Wide eb mallorca doppelsternfahrt es trenc 16 28552348361 o export 600 800

Spanien - Mallorca.

Die Insel individuell per Rad erleben.

  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • 3-/4-Sterne-Hotels/Fincahotel
  • Inkl. Verpflegung
Durchführung garantiert!
Reise-Code: AEM002
Termine: Sep - Okt 2019
p. P. ab 999 € 7 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug

Spanien - Mallorca

Die Insel individuell per Rad erleben

  • Inkl. Flug
  • 8-tägig
  • 3-/4-Sterne-Hotels/Fincahotel
  • Inkl. Verpflegung
Durchführung garantiert!
Reise-Code: AEM002
Termine: Sep - Okt 2019
7 Nächte, Verpflegung lt. Ausschreibung, Doppelzimmer, bei Belegung mit 2 Personen, inkl. Flug
Termine & Preise
p. P. ab 999 €

Mallorcas schönste Seiten mit dem Rad bereisen

Freuen Sie sich auf eine aktive Reise auf dem Sattelrücken durch die abwechslungsreiche Landschaft Mallorcas. Bestens ausgestattet mit ausführlichem Kartenmaterial machen Sie sich auf eigene Faust auf den Weg.

Ihre Reise-Highlights

  • Die beliebteste Insel der Deutschen aktiv erkunden: Individuelle Tagestouren mit dem Rad unternehmen

Ihr Ansprechpartner

02634 962 6225

Täglich von 8-22 Uhr Kennziffer: 190/764

Berge meer sm
Ihr Reiseverlauf

Bitte Reiseteilnehmer auswählen

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass sich die untenstehenden Preise noch ändern können. Im späteren Verlauf der Buchung erfolgt die finale Preis- und Verfügbarkeitsprüfung.
Fr. 20.09.19 ab Hamburg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 20.09.19 ab Köln 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 20.09.19 ab Basel Mulhouse Freiburg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 20.09.19 ab Nürnberg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 20.09.19 ab München 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.225 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 27.09.19 ab Hamburg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 27.09.19 ab Köln 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 27.09.19 ab Basel Mulhouse Freiburg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 27.09.19 ab Nürnberg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.199 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 27.09.19 ab München 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.225 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 04.10.19 ab Basel Mulhouse Freiburg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 04.10.19 ab Nürnberg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 04.10.19 ab München 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.125 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 04.10.19 ab Frankfurt 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 11.10.19 ab Köln 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 11.10.19 ab Basel Mulhouse Freiburg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 11.10.19 ab Nürnberg 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.099 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 11.10.19 ab München 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.125 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 11.10.19 ab Hannover 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.125 €
weiter
Flugzeiten 
Fr. 11.10.19 ab Düsseldorf 7 Nächte Verpflegung lt. Ausschreibung
ab 1.129 €
weiter
Flugzeiten 
Weitere Termine anzeigen

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise - Sa Coma/Cala Millor (ca. 70 km)

Flug nach Palma de Mallorca. Ankunft und Transfer zu Ihrem Hotel in Sa Coma oder Umgebung. Haben Sie noch Lust auf einen ersten entspannten Spaziergang entlang der Promenade bevor Sie morgen aktiv werden?

2. Tag - Sa Coma/Cala Millor - Artà - Sa Coma/Cala Millor (ca. 40 km)

Es geht los - Sie starten Ihre erste Radetappe in das romantische Städtchen Artà. Über Sant Llorenc, bekannt für die Kirche Santa Maria del Bellver aus dem 13. Jahrhundert, radeln Sie gemütlich durch das malerische Hinterland der Insel. Herrlich angelegte Wege geleiten Sie bis Artà. Zahlreiche enge und bunte Gassen führen den Hügel hinauf, an dem das Städtchen errichtet wurde. Von der Wallfahrtskirche Sant Salvador genießen Sie einen einmaligen Rundblick auf die umliegende Küste, die Hügellandschaft, die Mandelplantagen und Ölbaumhaine. Auf dem Rückweg freuen Sie sich auf die Küste und Ihr Hotel vom Vortag.

3. Tag - Sa Coma/Cala Millor - C’an Picafort (ca. 65 km)

Ausgeschlafen und wieder gestärkt setzen Sie sich auf Ihr Fahrrad und es geht weiter durch das verschlafene Dorf Son Carrio nach Manacor. Hier fertigen Fabriken die berühmten Majoricas-Kunstperlen. In zahlreichen Läden werden Souvenirs und Gebrauchsgegenstände aus handgefertigter Keramik angeboten. Schlendern Sie durch die quirligen Straßen und vielleicht finden Sie hier auch ein Mitbringsel für die Daheimgebliebenen. Über Petra und Santa Margalida geht es durch eine der bezauberndsten Landschaften der Insel nach C’an Picafort. Legen Sie sich an den feinen Sandstrand und gönnen Sie Ihren Beinen eine Pause bis morgen früh.

4. Tag - C’an Picafort - Port de Pollenca/Alcúdia - C’an Picafort (ca. 40 km)

Morgens heißt es wieder Aufsatteln und los geht es auf Ihre Tagestour nach Port de Pollenca und Alcúdia. Vorbei am Vogelpark S´Albufera-Naturschutzgebiet radeln Sie zur Bucht von Pollenca. Am römischen Hafen der Bucht steigen Sie von den Fahrrädern und spazieren entlang der quirligen Uferpromenade. Entlang eines Küstenwegs fahren Sie weiter nach Alcúdia, die älteste Stadt der Insel. Die Altstadt mit den verwinkelten Gassen und kleinen Botiquen wird Sie begeistern. Setzen Sie sich in eines der bunten Straßencafés und beobachten Sie bei einem erfrischenden Getränk das bunte Treiben der Einwohner. Später treten Sie den Rückweg nach C’an Picafort an.

5. Tag - C’an Picafort - Inselmitte/Inca (ca. 60)

Heute geht es auf eine hügelige Etappe entlang des Weltkulturerbes Tramuntana. Das beeindruckende Gebirge bildet eine unverwechselbare Kulisse des von Olivenbäumen gesäumten Tales. Ein Stopp bei den vielfältigen Tropfsteinhöhlen von Campanet ist lohnenswert. Nächster Halt ist Inca. Die Stadt ist bekannt für Ihre Lederproduktion. Mit etwas Glück ist heute Wochenmarkt und Sie können entlang der farbenfrohen Stände schlendern und den Einheimischen beim Handeln zuschauen. Ihre heutige Unterkunft ist ein ehemaliges Landgut im Finca-Stil. Legen Sie auf der Sonnenterasse die Beine hoch und genießen Sie die wohltuenden Sonnenstrahlen.

6. Tag - Inselmitte/Inca - Puig de Inca - Inselmitte/Inca (ca. 55 km)

Die heutige Etappe führt rund um den ca. 300 m hohen Puig de Inca. Durch Orangenplantagen und Olivenhaine radeln Sie zu zahlreichen mallorquinischen Orten, die mit den typischen Steinmauern und Dorfplätzen zum Verweilen einladen. Unbedingt Halt machen sollten Sie im Weinbauort Binissalem. Hier werden die bekanntesten Weine Mallorcas gekeltert und können in verschiedenen Bodegas verkostet werden. Lassen Sie sich den feinen Tropfen auf der Zunge zergehen und genießen Sie Ihren Aktivurlaub in vollen Zügen!

7. Tag - Inselmitte/Inca - Playa de Palma (ca. 35 km)

Freuen Sie sich auf Ihre letzte spannende Radtour. Zunächst radeln Sie durch das ländlich geprägte Hinterland vorbei an kleinen verschlafenen Orten, bis Sie schließlich die Küste erreichen. Hier erwacht die Insel mit der pulsierenden Playa wieder zum Leben. Bei dem großzügigem Angebot an Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten kommt an Ihrem letzten Urlaubstag keine Langeweile auf.

8. Tag - Abreise

Fahrt zum Flughafen in Eigenregie und Rückflug nach Deutschland.

Reiseverlaufhinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Diese Radtour ist ungeführt.

Insgesamt leicht hügeliges Streckenprofil ohne längere Steigungen. Geradelt wird auf Nebenstraßen, Wirtschaftswegen und auch auf Radwegen, immer so verkehrsarm wie möglich. Die gesamte Strecke ist fast durchgehend asphaltiert.

Ihre Unterbringung

Ihre 3-/4-Sterne-Hotels/Fincahotel während der Rundreise (Landeskategorie)

Die Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant, Bar, Sonnenterrase, Pool und teilweise Wellnessbereich. Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) bieten Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon. Alle Unterkünfte verfügen über einen sicheren Abstellplatz für Ihr Leihfahrrad.

Ihre Beispielunterkünfte

Sa Coma/Cala Millor

Hotel Sabina

****

C’an Picafort

Ferrer Hotel Janeiro

****

Inca

Hotel Rural Son Jorda

***

Playa de Palma

BG Hotels

****

Unterbringungshinweis

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr Vorteil: Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis ein Zug zum Flug Ticket für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse inkl. ICE-Nutzung). Dieses Ticket gilt innerhalb Deutschlands. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter http://www.zugzumflug.de.

Inklusivleistungen

  • Charterflug mit renommierter Airline nach Palma de Mallorca und zurück in der Economy Class

  • Transfer Flughafen - Hotel

  • 7 Übernachtungen in 3-/4-Sterne-Hotels/Fincahotel

  • Unterbringung im Doppelzimmer

  • 4 x Halbpension (Tag 2 - 4, 7)

  • 3 x Frühstück (Tag 5 + 6, 8)

  • 1 x Abendessen (Tag 1)

  • Individuelle Tagestouren mit dem Rad unternehmen

  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

  • Leihfahrrad (21-Gang) und Leihradversicherung

  • Ausführliche Reiseunterlagen mit bestens ausgearbeiteter Routenführung

  • Service-Hotline (8.00 - 19.00 Uhr besetzt, gegen Gebühr)

Zusatzkosten

  • Seit 01.07.2016 fällt auf den Balearischen Inseln eine Touristensteuer an. Die Höhe der Touristensteuer variiert abhängig von den Hotelsternen zwischen 1 € und 4 € pro Person und Nacht (zuzüglich 10 % MwSt.). Kinder unter 16 Jahren zahlen die Hälfte. Die Steuer ist vor Ort im Hotel zu entrichten.

Wunschleistungen

  • Zuschlag E-Bike pro Person 119 € Zuschlag Einzelzimmer pro Person 249 €

Weitere Informationen

Ihr Gepäck erhalten Sie am späten Nachmittag (ca. 17.00 - 18.00 Uhr) bereits in der nächsten Unterkunft.

Bitte beachten Sie, dass in Spanien Radfahrer dazu verpflichtet sind einen Helm zu tragen (vor Ort gegen eine Gebühr von 35 € pro Person erhältlich).

Sie erhalten von Eurobike Qualitätsräder auf Basis von KTM-Fahrrädern. Je nach Bestellung stehen Ihnen Mieträder mit

21-Gang Kettenschaltung und Freilauf oder 7-Gang-Räder mit Nabenschaltung, Rücktrittbremse und zwei Seilzugbremsen zur

Verfügung. Auf einigen Reisen stehen ausschließlich Unisex-Räder zur Verfügung (keine Damen- und Herrenräder). Herrenräder

(mit Querstange) müssen jedenfalls vorbestellt werden. Die Mieträder sind mit bequemen Gel-Sätteln ausgestattet. Bei den Elektrorädern wird die Fahrunterstützung nur durch Treten in die Pedale abgerufen. Durch eine 8-Gang-Nabenschaltung und die Rücktrittbremse ist eine sichere Handhabung gewährleistet. Die Reichweite der abnehmbaren Akkus beträgt zwischen 120 und 180 Kilometer. Zur Ausrüstung gehören auch wasserabweisende Gepäck- und Lenkertaschen sowie ein Serviceset mit Werkzeug und Ersatzschlauch, eine Luftpumpe und ein Zahlenschloss.

Der Rücktransfer Hotel - Flughafen ist nicht inklusive.

Einreisebestimmungen

Spanien

Personalausweis ja

Reisepass: ja

vorläufiger Reisepass: ja

Alle Reisedokumente müssen gültig sein.

Visum: nein

Kombinationen: Reisende auf Kreuzfahrtschiffen, deren Reise auf den Kanarischen Inseln und den Balearen beginnt, sollten sich vor Antritt der Reise unbedingt über die vom Veranstalter vorgeschriebenen Bestimmungen zur Ausweispflicht informieren.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Die aktuellen Reisehinweise des Auswärtigen Amtes können Sie im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 030-5000 2000 abfragen. Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an die zuständige Botschaft. Beachten Sie zudem eventuelle Bearbeitungszeiten bei der Beantragung Ihrer Einreisedokumente.

Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Das gilt auch für Reisen innerhalb der EU.

Bitte erkundigen Sie sich ebenfalls im Internet unter  www.auswaertiges-amt.de über die aktuellen medizinischen Hinweise des Landes.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Veranstalter

Veranstalter: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestraße 27, 56579 Rengsdorf.

Veranstalterhinweis

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung.